6.1 Designlösungen


Mit unseren Trennschleifern können Sie jederzeit effizient arbeiten – ohne Erschöpfung. Sehen Sie sich das Video oben an oder lesen Sie über die ergonomischen Lösungen für unsere Maschinen.
  1. Unsere Trennschleifer verfügen über ein gut ausbalanciertes Design und ein außergewöhnliches Verhältnis von Leistung zu Gewicht und sorgen für weniger Ermüdung bei der Arbeit.
  2. Durch eine Schulterbreite Abstand zwischen den Griffen nehmen Sie eine natürliche Haltung ein, um die Maschine anzuheben und zu halten.
  3. Der Schwerpunkt liegt zwischen den Griffen, was die Handhabung der Maschine erleichtert. Insbesondere, wenn Sie horizontale Schnitte durchführen.
  4. Dank des optimalen Abstands zwischen den Griffen ist beim vertikalen Schneiden nur geringer Kraftaufwand erforderlich.
  5. Bei Trennschleifern mit geringerem Abstand zwischen den Griffen, ist ein höherer Kraftaufwand erforderlich, wodurch das Schneiden anstrengender ist.

6.2 Vibrationen


Durch die geringen Vibrationen halten Sie eine hohe Produktivität aufrecht

Indem wir den Tank und die Griffe mit fein abgestimmten vibrationsdämpfenden Elementen vom Motor und der Scheibe getrennt haben, bleibt die Vibration in den Griffen sehr niedrig.

Viele unserer Trennschleifer, wie der K 760, weisen Vibrationen unter 2,5 m/s² auf, was bedeutet, dass Sie die Maschinen einen ganzen Tag lang ohne Einschränkungen verwenden können.

Durch die geringen Vibrationen werden Arme und Hände geschont. Somit wird das Risiko verringert, an VVS (Vibrationsbedingtes vasospastisches Syndrom) zu erkranken, auch bekannt als „weiße Finger“.
Alle unsere Trennschleifer verfügen über effektive Vibrationsdämpfungssysteme, mit denen Sie bequem und effizient arbeiten können – auch während längerer Schichten.